Icono Rutas 45 Serra de Tramuntana Route

Mallorca ist nicht nur Sonne und Strand, wie sein schönstes Naturdenkmal, das Tramuntana-Gebirge belegt, das sowohl auf landschaftlicher Ebene als auch als Kulturerbe zu einem der wichtigsten Symbole der Insel geworden ist. Sein Wert ist in der engen Verbindung zwischen Mensch und Natur begründet, der über Jahrhunderte hinweg durch Terrassenfelder und Wege die schroffe Landschaft des Gebirgszuges gezähmt hat. Diese anonyme und harte Arbeit wurde von der UNESCO durch die Ernennung zum Weltkulturerbe in der Kategorie Kulturlandschaft belohnt. Dank seines ausgedehnten Netzes öffentlicher Straßen kann man diese schöne Landschaft beim Sport entdecken.

Auf dieser Route durch Mallorca kann man die verschiedenen Kulturen entdecken, die sowohl auf archäologischer, kultureller, religiöser und gastronomischer Ebene ihre Spuren in dieser Gegend hinterlassen haben und sich in ihre hübschen Dörfer wie Valldemossa, Deià, Sóller, Fornalutx und Lluc verlieben.

Es empfiehlt sich, 2 Tage für diese Route einzuplanen.